Mamakompass Yoga

Mamakompass

meets

Yoga-Teacher

Luisa Harisch

Yoga & Geburt

Die perfekte Ergänzung zum Mamakompass Geburtsvorbereitungskurs:
Körperliche und mentale Vorbereitung auf eine selbstbestimmte Geburt – mit Yoga

Über Luisa

 

„Ich wünsche mir mehr Frauen, die eine selbstbestimmte und positive Schwangerschaft und Geburt erleben dürfen“

Ich bin Luisa, Yogalehrerin, Mama von zwei Söhnen, und Doula fürs Wochenbett und Heilpraktikerin in Ausbildung.

Und so wie du stehe ich mitten im Leben mit all den wunderschönen Herausforderungen, die das Leben für uns bereit hält.

Ich bin Yogalehrerin mit dem Schwerpunkt auf Schwangerschaft & Rückbildung.

Yoga ist für mich mehr als eine sportliche Leidenschaft, es ist für mich das Tool, um mehr in Balance zu sein – sei es körperlich oder emotional.

Lass uns zusammen mehr Bewegung, Wohlgefühl und Verbindung in Schwangerschaften bringen!

Ich freue mich auf dich!

Mamakompass Yoga Kursleiterin

 

Du möchtest schwangeren Frauen mit Yoga durch die Zeit der Schwangerschaft begleiten und körperlich auf die Geburt vorbereiten? Dann gibt es hier für dich unsere Mamakompass-Yoga-Ausbildung gemeinsam mit Luisa Harisch.

Wir freuen uns riesig auf die gemeinsame Zeit vom 17. Oktober – 07. November 2024.

In der MamakompassYoga – Kursleiter/in Ausbildung bekommst du Grundlagenwissen: Um was geht es im Yoga? Woher kommt es und was will Yoga?

Außerdem gibt’s natürlich einen Deepdive in die Vorteile vom Schwangerschaftsyoga mit allen Chancen, Herausforderungen und Grenzen von Yoga in dieser besonderen Lebensphase. Yogalehrerin Luisa Harisch gibt dir genaue Yoga Flows (Abfolgen) mit an die Hand, die du in jeder Stunde mit deinen Teilnehmerinnen praktizieren kannst. So kannst du direkt nach dem Ausbildungswochenende in deine Yogaarbeit starten.

Wichtige Themen in der Schwangerschaft, sind auch Beckenboden – insbesondere die Fähigkeit bewusst zu entspannen und wir verknüpfen geburtsvorbereitende Atmung mit Bewegung, so dass diese Verbindung unter der Geburt leicht abgerufen werden kann und in Verbindung mit Selbsthypnosekomponenten die Schwanger auch durch die Geburt tragen kann.

Zudem hängt Ayurveda sehr eng mit dem Yoga zusammen und Luisa Harisch zeigt dir, wie auch dieses Wissen einer Schwangeren helfen kann.

Wie in allen Mamakompass-Angeboten werden auch im MamakompassYoga Selbstbestimmung, Selbstwahrnehmung und Selbstwirksamkeit wichtige Inhalte sein, um die werdende Mama körperlich, mental und emotional gestärkt aus dem Kurs entlassen zu können und zwar hoffentlich mit richtig „Bock auf Geburt“.

Du bekommst ein Kurskonzept, mit dem du direkt starten und die hilfreichen Effekte von Yoga in Verbindung mit dem Mamakompass-Spirit und dem Empowerment an werdende Mamas weitergeben kannst.

Not your everyday yoga class

 

Ausbildungszeiten:

Freitag, 17.10.24, 17-20 Uhr

Freitag, 25.10.24, 17 – 20 Uhr

Samstag, 26.10.24, 10 – 16 Uhr

Sonntag, 27.10.24, 10 – 16 Uhr

Donnerstag, 07.11.25, 17 – 20 Uhr

  Ein fertiges Konzept zur direkten und vor allem sicheren Anwendung in der Arbeit mit gesunden Schwangeren: Yoga mit Mamakompass-Spirit

  Physiologische Grundlagen und Zusammenhänge
 Ideen zur Prävention/Erleichterung typischer „Schwangerschaftswehwehchen“
  Schwerpunktwissen: der Körper in der Schwangerschaft und körperliche Geburtsvorbereitung
  Viele Flows, Anwendungsbeispiele und Ideen zum freien Improvisieren
Einen dauerhaft zugänglichen Mitgliederinnenbereich
Eine Communitiy zum Austausch und längerfristige Weiterbegleitung

Preis: 700,- €

Vorteile von Yoga in der Schwangerschaft

Die Yogapraxis auf körperlicher Ebene & die Atemtechniken unterstützen dich in der Schwangerschaft

  • beugt und/oder vermeidet Rückenschmerzen
  • fördert deine Mobilität und Flexibiltät, vor allem im Becken
  • begünstigt eine schnellere Rückbildung
  • bessere Atmung, erlernen von verschiedenen Atemtechniken für die Geburtsphasen
  • lernst deinen Beckenboden kennen und vor allem Entspannen
  • weniger Wassereinlagerung
  • Verringert die Wahrscheinlichkeit von Plattffüßen
  • weniger Gelenkschmerzen
  • mehr Entspannung und Gelassenheit
  • bringt Selbstwirksamkeit: den eigenen Köper positiv beeinflussen können